Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. mehr Info ich bin einverstanden

Markus Münzer

  • Speedski Weltmeister
  • Geschwindigkeits- Weltrekord 2005
  • Master of Speedski
  • Streckenrekordinhaber mit 164,50 km/h

Markus „Speedy“ Münzer feierte im Jahr 2007 seinen ersten großen Erfolg mit dem Gewinn der Goldmedaille bei den Speedski-Weltmeisterschaften 2007 in Verbier, Schweiz in der Disziplin „Production“.

Sein persönlicher Rekord mit Profiausrüstung liegt derzeit bei 222,50 km/h. Im Jahr 2009 konnte er mit Bronze bei der Speedski-WM in Vars, Frankreich eine weitere Medaille erringen und gewann zum Saisonabschluss die Speed-Masters-Trophäe. 2011 wurde er in Verbier / Schweiz zum zweiten Mal Weltmeister in der "Downhillklasse" (SDH).

Markus Münzer betreibt den Sport neben seiner beruflichen Tätigkeit. Im Alter von 38 Jahren begann er als zusätzliches Trainingsprogramm mit dem Skispringen.

Veranstaltungskalender

Veranstaltungen Villach

Veranstaltungen Villach
Veranstaltungen im Bezirk Villach
» Mehr Info «


Logo Siemax